Montag, 16. August 2010

Paris - der Auslöser für meinen Blog

Lange habe ich überlegt, ob ich nach dem Abitur ins Ausland gehen soll...und wenn ja, wohin?

Eigentlich wollte ich immer nach England. Ich liebe die Sprache und ebenfalls den markanten Akzent. Irgendwann habe ich jedoch meine Passion für französisch entdeckt und meine erste Entscheidung über Bord geworfen. Ich muss sagen, dass ich damals jünger war und meine Entscheidungen niemals langlebig waren ;)

Jetzt ist die Zeit für Entscheidungen, die uns ein Stück weiterbringen werden. Es geht nicht mehr darum, zu entscheiden, ob man jetzt in Sport geht oder nicht. Diese Entscheidung hat uns manche Pause gequält. Jetzt müssen wir uns entscheiden was aus uns werden soll. Sollen wir den sicheren oder den unsicheren und vielleicht somit spannenderen Weg wählen? Lehrer werden oder ein Café eröffnen?

Wir sind es nicht gewöhnt für uns selbst solche großen Schritte vorzubereiten und es ist ein echtes Zeugnis des Erwachsenwerdens, der Zukunft ins Auge zu blicken.
Ich habe mich in dem Sinne gedrückt :) Ich lege eine Entscheidungspause ein...und zwar in Paris

Eins weiß ich aber jetzt schon. Ich werde euch sehr vermissen, weil ich euch jetzt schon vermisse. Und zwar wenn wir in der Etage sitzen und alle durcheinander erzählen. Wenn wir nachts ins McDonalds einfliegen, weil sonst nichts auf hat. Wenn wir Mädchenabende machen und uns somit über Familienkrach, allgemeine Unzufriedenheit und Liebeskummer  helfen. Besonders unsere tanzwütigen Barbarella Abende sind mir gut in Erinnerung. Die eisekalten Heimwege nachts um 4 und der regelmäßige Stop in der Tankstelle. Eigentlich richtig abgedroschen, aber es war eine tolle Zeit, weil wir zusammen waren!! Nicht zu vergessen die Flohmarktbesuche. Wie sie immer alle geguckt haben, wenn sie hörten, dass die Handtasche leider vom Flohmarkt ist und man sie deshalb nicht nachkaufen kann ;)

Mit diesem Blog möchte ich euch auf dem Laufenden halten, weil wir es immer geschafft haben, zu wissen, wie es dem anderen geht. Die Situation ist jetzt schwieriger, aber wir schaffen das schon!
Ich habe euch unglaublich lieb! Jetzt beginnt ein neuer Lebensabschnitt für uns und ich möchte euch alle darin begleiten.

Freunde, das Leben wartet auf uns ;)

1 Kommentar:

Hier könnt ihr ein nettes Kommentar schreiben!